Der gemeinnützige Verein „Langendreer hat’s!“ ist ein Bündnis aus Vertretern vieler Initiativen des Stadtteils sowie engagierten Geschäftsleuten und interessierten Einzelpersonen, die sich zum Ziel gesetzt haben, an der positiven Entwicklung unseres Stadtteils mitzuwirken.

 

Im Vordergrund steht die Vernetzung und die Unterstützung im Stadtteil. Dazu führen wir drei Mal im Jahr eine Stadtteilkonferenz durch und veröffentlichen die Stadtteilzeitschrift "Langendreerer Dorfpostille". Darüber hinaus bieten wir verschiedene Aktivitäten und Veranstaltungen an.

TERMINE

Zwischen Rock und Blauem Bock

tl_files/standard/bilder/Veranstaltungen/2024/Kai_Betterman_500.jpg

Ein musikalischer Blick über den Plattentellerrand – von und mit Kai Bettermann am 25.05.2024 um 19:30 Uhr im LutherLAB Alte Bahnhofstraße 166 44892 Bochum.

 

Was haben Depeche Mode und ein Blasorchester in Hamm gemeinsam? Mehr als man glaubt – vor allem aber gehören sie zur persönlichen Musikgeschichte von Kai Bettermann. Er nimmt uns mit auf seine Reise zu den Quellen seiner Ohrwürmer und fantasiert sich singend und erzählend zurück zu den Orten seiner musikalischen Aha-Erlebnisse.Der Eintritt ist frei. Spenden sind erwünscht.

LutherLAB: Weitere Informationen

Figurentheater-Aufführung „Löwe und Maus“

tl_files/standard/bilder/Veranstaltungen/2024/240526_Fithe_Loewe-und-Maus_7_Andrea-Claessen_250.jpgDas Figurentheater-Kolleg baut seit einiger Zeit erfolgreich einen Kinder- und Jugendbereich auf. Am Sonntag, den 26.05.2024 um 16:00 Uhr, lädt es zur Figurentheater-Aufführung „Löwe und Maus“ (ca. 45 Minuten) in die  Hohe Eiche 27 44892 Bochum ein. Die Aufführung des Figurentheaters "Fithe" aus Ostbelgien ist für KInder ab 4 Jahre geeignet.

 

Fithe erzählt eine Geschichte darüber, dass die Großen manchmal eine kleine Hilfe brauchen und die Kleinen Mut beweisen und Großes vollbringen können.


mehr lesen

VGV Langendreer/Werne e. V. - Vortrag zu Glasfasertechnik im Bochumer Osten

tl_files/standard/bilder/Veranstaltungen/2024/240528_Vortrag_Glasfasertechnik.jpgAuf Anregung aus der Mitgliedschaft veranstaltet der VGV Langendreer/Werne e. V. einen Info-Abend zum Thema Glasfaser-Ausbau im Bochumer Osten. Die Arbeiten in Langendreer beginnen in diesem Jahr. Mitarbeiter der "Glasfaser-Ruhr", einer Tochtergesellschaft der Stadtwerke Bochum, werden die neue Technik und ihre Möglichkeiten am Dienstag, den 28. Mai 2024, 19.00 Uhr im Wirtshaus Hiby, Baroper Str. 27, 44892 Bochum vorstellen.

mehr lesen

INFORMATIONEN

BoMa-Ausgabe April

tl_files/standard/bilder/Veranstaltungen/2024/Bo-MaApril-2024.jpgDie April-Ausgabe des Stadtmagazins BoMa ist erschienen. Unter dem Link kann sie auch als pdf gelesen werden. Sehr lesenswert sind die Seiten 6 -10 und der Kommentar von Walli. Sie erinnert sich dabei auch an den Tunnelputz, den wir vor Jahren durchführten.

Termine 2024

So ganz langsam füllt sich der Kalender für 2024. Gerne können Sie uns auch Ihre Termine nennen, wir tragen sie mit in die Liste ein. So versuchen wir Doppelungen von Veranstaltungen an einem Tag zu verhindern.

04. Mai, Samstag, Hof-Trödelmarkt
19. / 20. Mai Kermes Gemeindefest DITIB
09. Juni, Sonntag, Bänke raus
05. - 11. Juni Bürgerwoche Bochum-Ost
10. Juni, Montag, Erscheinung der Dorfpostille 156
18. Juni, Dienstag, 2. Stadtteilkonferenz
22. / 23. Juni Kirchplatzfest St. Marien
17. August, Samstag, Dorffest
31. August / 01. September Bonifest (St. Bonifatius)
07. September, Samstag Hof-Trödelmarkt
14. / 15. September, Gemeindefest Ev. Kichengemeinde
28. September, Samstag, Herbstmarkt
06. Oktober, Sonntag, Klamottchen
28. Oktober, Montag, Erscheinung der Dorfpostille 157
03. November, Sonntag, Koffermarkt
07. November, Donnerstag, 3. Stadtteilkonferenz
10. November, Sonntag, Bücherbörse
07. Dezember, Samstag, Weihnachtsmarkt

Langendreerer Bildpaare

tl_files/standard/bilder/wir_ueber_uns/bilderpaare_web.jpgLangendreer hat’s bietet auf dem Weihnachtsmarkt ein neues Spiel an, das man theoretisch als „Bilderpaare suchen-erkennen-und-dann-umdrehen-Spiel“ bezeichnen könnte. Die Langendreerer Bilderpaar-Variante hat 20 wunderbare lokale Motive, also 40 Karten. Teilweise wurden auch Luftbildaufnahmen verwendet, die freundlicherweise der ostbochumer Luftbildfotograf Dr. Baoquan Song zur Verfügung stellte. Angeboten wird es erstmalig auf dem Weihnachtsmarkt, am Stand von Langendreer hat´s.

Langendreer - Der Film / Langendreer - Der Sound

tl_files/standard/bilder/Veranstaltungen/2018 Herbst/Sound_Film.jpgPünktlich zum Langendreerer Weihnachtsmarkt erschien die Doppel-Disc mit der DVD "Langendreer - Der Film" und der CD "Langendreer - Der Sound". Das Duo Matthias Dümmerling / Olaf Gellisch von SCENESOUND hat die im Film zum Teil nur kurz angespielte Musik in Komplettversion auf einer Audio-CD zusammengestellt. Schließlich wollen die beiden ihre  Kompositionen für Interessenten auch komplett zu Gehör bringen. Darunter auch einige Lieder mit Texten zu Langendreer, die im Film nur zum Teil wiedergegeben werden. Schließlich werden diese zum größten Teil im Film aufgrund des dichten Szenenwechsels nur angespielt. Neben den instrumentalen Stücken gibt es auf der Audio-CD auch einige Lieder mit Texten zu Langendreer. Hierzu gehören das blues-rockige Stück „Auf‘m Langendreer Markt“, das Lied „Langendreerer Reibeplätzchen“ sowie „Lang lebe Langendreer“, das einzige Stück, das im Abspann des Films komplett ausgespielt wird.

Die Doppel-Disc kostet 15,- Euro und ist über Langendreer hat's erhältlich.