Yorumba
*mit dem „Superfaktor Bewegung“ dem Stress wirksam begegnen.*


lebensarchitekten.net

 

Info zum Bewegungsangebot Yorumba:

 

Jeden Mittwoch von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr bietet der Verein
Lebensarchitekten e.V.
das spezielle Tanztraining, Yorumba, an.

Der Name, Yorumba, leitet sich aus der spanischen Sprache ab von
Yo (Ich) und Rumba (Rhythmus).

Yorumba ist exotisch und temperamentvoll. Eine Kombination von feurigen

 

afro/lateinamerikanischen Tanzstilen und Fitnesstraining, die sich positiv auf
ihre Körperwahrnehmung und geistige Gesundheit auswirkt.

 

Es werden gymnastische Kräftigungsübungen
mit Ausdauersport und anregender Musik kombiniert, um jenen Funken zu erzeugen, der auf
jeder Ebene ihres Gehirns ein Feuer entzündet.
Die Entspannungs und Bewegungsübungen bewirken, dass Ihre Glückshormone
angeregt werden und ihre Laune merklich steigt.

Es ist ein abwechslungsreiches Training, in dem dass Herz-
Kreislauf-System trainiert sowie Kondition und Koordination
verbessert werden. Yorumba hilft Blockaden zu lösen und Spannungen
sowie Stress abzubauen.

Man gerät in Schwingung zu der rhythmischen Musik und gleichzeitig
vermittelt das Training Lebensfreude und macht so viel Spaß!

Das Training findet statt in der Gymnastikhalle der Jacob-Muth-Schule,
Unterstr. 66a, Bochum Langendreer. Weitere Infos und Anmeldungen bei
Addys Garcia unter 0163-5692603.

 

 

 


Lebensarchitekten e.V.
Vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport NRW als Träger der freien Jugendhilfe in Nordrhein Westfalen anerkannt.

Vereinsregister: Amtsgericht Essen
VR-Nummer: 5138

Postanschrift
Grabelohstr. 213
44892 Bochum
Telefon: 0234-9271373

Vorstand
Dipl. Biologe Thomas Schiwon
Dipl. Paedagoge Thomas Erler
Bewegungspaedagogin Addys Garcia Chamorro